21.10.2018

Brand im Krankenhaus

Einsatzbericht: Zwei Fachberater müssen kurzzeitig ausrücken

Am Sonntag, den 21. Oktober, wurden unsere Fachberater bereits um 8:10 Uhr per Funkmelder geweckt. Gemeldet war ein Brand im Krankenhaus Neuburg. Aus diesem Grund wurde ein Großaufgebot an Rettungskräften alarmiert. Der zuerst eintreffende Löschzug der Feuerwehr Neuburg hatte den Brand im Küchenbereich schnell unter Kontrolle. So konnte der Einsatz für die beiden Fachberater bereits während der Anfahrt beendet werden.

 

Bericht: Schiele

Bild: THW Neuburg




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: