28.07.2019

Gebäudesicherung

Einsatzbericht: Risse im Mauerwerk alarmieren Nachbarschaft und erfordern den Einsatz des WASP Systems

Am Sonntagabend kurz nach 20.00 Uhr erfolgte die Alarmierung durch die Leitstelle Ingolstadt. Mit dem Einsatzstichwort "Gebäudesicherung" wurden der OV Pfaffenhofen und der Baufachberater Region 10 alarmiert.

Bei der Anfahrt an die Einsatzstelle wurde durch den OV Pfaffenhofen das WASP System aus dem OV Neuburg nachgefordert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle bot sich folgendes Szenario: Die Bewohner des Nachbargebäudes alarmierten über die Leitstelle die Feuerwehr und das THW, da Risse im Mauerwerk entstanden sind.

Bei der Erkundung konnten die gemeldeten Risse in der Außenwand festgestellt werden. Bei weiteren Begutachtungen im Gebäude wurde der marode Dachstuhl als einsturzgefährdet eingestuft. Nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter, Bürgermeister und Eigentümer entschied man sich eine Abstützung zu bauen. Aufgrund dieses Ergebnisses wurden das Gebäude und die anliegende Straße gesperrt und der Bewohner musste das Gebäude verlassen.

In Zusammenarbeit mit dem Baufachberater und den befähigten Personen EGS „Einsatzgerüstsystem des THW“ ist im weiteren Verlauf eine Stützkonstruktion zwischen dem betroffenen Haus und dem Nachbarhaus eingebaut worden. Die Konstruktion soll in erster Linie das Nachbarhaus bei Einsturz schützen, aber auch das betroffene Gebäude vor weiteren Schäden bewahren.

Der Ortsverband Neuburg sicherte während der Erkundungen am und im Gebäude die Einsatzstelle mit dem WASP System ab, aber auch während des Aufbaus der Gerüstkonstruktion wurden die Außenwände überwacht.

Nach Absprache mit dem Ortsverband Pfaffenhofen wurde weiteres Gerüstmaterial aus unserem OV Neuburg hinzugezogen. Der Aufbau wurde zudem von unseren Helfern_innen an der Einsatzstelle unterstützt.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • Helfer_innen: 7 Personen
  • Eingesetzte Ausstattung: MTW mit WASP System, MLW 4 mit Tieflader und Gerüstsystem EGS
  • Einsatzdauer: 20:21 – 03:15 Uhr

 

Bericht: Schiele

Bilder: THW Neuburg


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: